Sonderwerbeform

Fuse Ad

Das großflächige, responsive Werbeformat basiert auf einem statischen Bild, das sich zwischen Artikelaufmachern oder Textabsätzen öffnet. Image plus bis zu 3 Textfelder mit Links. Fuse Ad lädt erst wenn User Bereich erscrollt hat, Zählung erfolgt erst dann. Wird auf Out of Page Position geladen und in ein DIV positioniert, Positionierung kann grundsätzlich überall stattfinden.

Format SPM Werbeform: Fuse Ad
Werbeform: Sonderwerbeform
Beschreibung: Das großflächige, responsive Werbeformat basiert auf einem statischen Bild, das sich zwischen Artikelaufmachern oder Textabsätzen öffnet. Image plus bis zu 3 Textfelder mit Links. Fuse Ad lädt erst wenn User Bereich erscrollt hat, Zählung erfolgt erst dann. Wird auf Out of Page Position geladen und in ein DIV positioniert, Positionierung kann grundsätzlich überall stattfinden.
Objekte: SPIEGEL ONLINE
Standard-Format/Dimension SPM (Angabe in Pixeln): Bild-Größe 836x470
Desktop/Mobile: Desktop, Mobile
Hintergrund einfärbbar + klickbar: nein
Anzuliefernde Datei-Formate Kunde/Agentur: Bild-Größe 836 x 470 Px max. 3 Call to Actions bzw. Links (insgesamt max. 40 Zeichen; alle 3 CtAs dürfen nicht mehr als 40 Zeichen haben, aber der erste z.B. 12, der zweite 15 und der dritte 13 Zeichen), Hexcode für die Farbe der Link-Leiste, Image + ggfs. Textlink
Anlieferung Gewicht: max. 180 KB
Vorlaufzeit: 10 WT