Geplante Themen 2018

Heft 3/2018 - Romy Schneider

So geheimnisvoll wie intelligent und schön, ansteckend heiter, aber auch melancholisch umflort – mit dieser unnachahmlichen Ausstrahlung wurde Romy Schneider zu einem der größten Stars des europäischen Films.

SPIEGEL BIOGRAFIE erinnert aus Anlass ihres 80. Geburtstags an Leben und Karriere der gebürtigen Wienerin, die nach ihrem Sensationserfolg als 17-jährige Kaiserin Elisabeth in Deutschland nur als „ewige Sissi“ galt. Ihren Ruf als Charakterdarstellerin baute sie sich vor allem in Frankreich auf, wo sie mit großen Regisseuren zusammenarbeitete und als „Grande Dame“ gefeiert wurde.  Romy Schneiders wenig glückliches Privatleben, ihr Alkohol- und Medikamentenmissbrauch, der tragische Unfalltod ihres Sohnes und ihr eigener Tod unter nie ganz geklärten Umständen mit 44 Jahren haben sie bis heute zu einer Kultfigur des Kinos werden lassen.

Anzeigenschluss: 31. Juli 2018
Erscheinungstag: 28. August 2018

Detaillierte Informationen finden Sie hier:

Überblick

Erscheinungstermin: 4 mal jährlich
Copypreis in €: 7,9
Druckauflage: 140.000 1

1 Verlagsangabe

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner

Wählen Sie Ihr Land aus der Liste aus, um Ihren Ansprechpartner zu finden.

Um Ihren Ansprechpartner vor Ort zu finden, der Ihnen für all Ihre Fragen zur Verfügung steht, geben Sie die Postleitzahl Ihres Unternehmens ein.