Deutschlands größter Literatur- und Kulturtitel

Entspannen, sich genussvoll zurücklehnen, ein Buch aufschlagen: Bücher zu lesen schafft einen besonderen Moment der Entschleunigung. Diese positive Grundstimmung schwingt mit, wenn Leser den LITERATUR SPIEGEL zur Hand nehmen.

Der LITERATUR SPIEGEL richtet sich an eine kaufkräftige und qualitätsorientierte Leserschaft. Er berichtet ebenso umfassend wie abwechslungsreich aus der Welt der Bücher und Kultur. Neben Lesevergnügen bietet der LITERATUR SPIEGEL durch Empfehlungen und Urteile einen großen Nutzwert und verschafft seinen Lesern Orientierung. Für die hohe inhaltliche Qualität des Titels stehen seine Autoren: die Kultur- und Literaturredakteure des SPIEGEL, der Chefredakteur, seine Stellvertreter sowie namhafte Autoren.

Das große Tabloidformat des LITERATUR SPIEGEL (26 x 38 cm) bietet alle Möglichkeiten für eine großzügige Gestaltung und Anzeigen, die auffallen: beste Voraussetzungen zur wirkungsvollen Inszenierung Ihrer Marke in einem besonderen Umfeld.

Überblick

Erscheinungsweise: 10 mal jährlich
Supplementverkauf: 683.428 1

1 IVW 1/2017

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner

Wählen Sie Ihr Land aus der Liste aus, um Ihren Ansprechpartner zu finden.

Um Ihren Ansprechpartner vor Ort zu finden, der Ihnen für all Ihre Fragen zur Verfügung steht, geben Sie die Postleitzahl Ihres Unternehmens ein.